Gute Neuigkeiten

Liebe Vereinsmitglieder, am 15. Mai wird der Verein wieder für alle Mitglieder geöffnet. Auf dem Sportstand dürfen die Stände 1, 3, 5, 6, 8, 10 verwendet werden, es dürfen sich daher 6 Schützen auf dem Stand aufhalten. Der Indoor-Bereich bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Bitte beachtet die Aushänge im Gebäude. Desinfektionsmittel sind vorhanden und zu benützen.

Aufenthaltsräume sollten gemieden werden. Alle Schützen, die einen Stand benützen, sollten aus Rücksicht auf wartende Schützen ihren Stand nach einer Stunde freigeben.

Für die Aufsicht an den Öffnungstagen 15., 16., 20., 22., 23. u. 27. Mai sorgen Günther, Peter, Andreas, Max und Alex, die sich abwechseln werden.

Aller Voraussicht nach darf ab dem 29.5. auch der Indoor-Bereich geöffnet werden.

Ich bedanke mich für eure Geduld, Euer Oberschützenmeister, Alexander Eisl

FSV Trophy 2020, IPSC L3-Match

Aufgrund der Corona-Pandemie sieht sich der FSV gezwungen die FSV Trophy 2020, die Ende Mai stattgefunden hätte, abzusagen. Wir wünschen allen Schützen nur das Beste.

Ybbs River Western Shooter Championship 2020

Am 7. März fand beim FSV der Ybbs River Western Shooting Championship mit der NÖ Landesmeisterschaft statt. 62 Cowboys und Ladies duellierten sich mit Revolver, Flinte und Unterhebelrepetiergewehr. Bei der Landesmeisterschaft holten den Titel Ramharter Doris (Damen), Rösen Andreas (Senior), Huemer Rudolf (Elder Statesman) und Ramharter Günther (Gunfighter). Den zweiten Platz erreichten Rösen Elke, Weissensteiner Werner, Reiter Anton, Jäger Alexander und Lack Peter in ihren jeweiligen Klassen. Beim Championship holten unsere Schützen 3 zweite und 2 dritte Plätze. Wir gratulieren allen Siegern und bedanken uns bei unseren Gästen und den vielen Helfern. Bericht und Bilder von Schützenmeister CAS Günther Ramharter

Aus aktuellem Anlass

Liebe Vereinsmitglieder, auf Grund der Verbreitung des SARS-CoV-2 Erregers hat der Vorstand beschlossen, den Vereinsbetrieb vorübergehend einzustellen. Diese Maßnahme soll gelten bis die Österreichische Bundesregierung die von ihr am 13.3.2020 getroffenen Beschränkungen des öffentlichen Lebens wieder aufhebt.

Ich bedanke mich für Euer Verständnis, Euer Oberschützenmeister Alexander Eisl.